· 

Alles was du über das Gitarre Stimmen wissen musst...

Was versteht man unter dem Stimmen einer Gitarre?

Eine Gitarre hat im Normalfall sechs Saiten. Wenn man eine Saite leer anschlägt ohne etwas auf dem Hals zu drücken, erzeugt sie einen gewissen Ton. Dieser Ton kann verändert werden, indem man an den Stimmmechaniken die sich meist am Kopf der Gitarre befinden herumdreht. Dreht man an der Mechanik so, dass die Seite straffer gespannt wird, dann wird der Ton der Leerseite höher. Dreht man in die andere Richtung und löst die Spannung auf der Saite ein wenig, dann wird der Ton tiefer.

 

Damit beim Spielen auch die richtigen Töne aus der Gitarre rauskommen, muss man die Leersaiten auf den richtigen Ton stimmen. Wenn man das nicht gemacht hat, wird sich alles krumm und schief anhören, selbst wenn man fehlerfrei spielt.

 

Im sogenannten Standard Tuning (was für E- sowie Akustikgitarren identisch ist) wird die Gitarre auf folgende Töne gestimmt:

 

 

 

E             Die tiefste und dickste Saite

A

D

G

B (H)

E                   Die höchste und dünnste Saite

 

Das Bild auf der rechten Seite veranschaulicht das nochmal.

Wieso sollte man seine Gitarre regelmäßig stimmen?

Als Anfänger stellt man sich die Frage...

„Warum kann ich die Gitarre nicht einfach einmal von einem Profi stimmen lassen und muss es danach nicht mehr selbst machen?“.

 

Die Antwort ist ganz einfach: Weil sich die Gitarre im Laufe der Zeit verstimmt! Das kann sein weil sich die Temperatur ändert, weil die Luftfeuchtigkeit anders ist, weil man ausersehen an die Stimmmechaniken gekommen ist und vor allem weil sich die Saiten beim häufigen Spielen der Gitarre einfach ein wenig verziehen. Gerade wenn man die Gitarre zum Beispiel beispielsweise im Winter mit zum Unterricht mitnimmt ist sie starken Temperaturschwankungen ausgesetzt und verstimmt sich so sehr schnell.

Aus diesen Gründen ist es wichtig auch die Gitarre regelmäßig zu stimmen. Meine Empfehlung ist das jeden Tag einmal vor dem Üben Zuhause zu machen. Du wirst merken, es dauert mit ein klein wenig Übung auch nicht länger als eine Minute um die Gitarre richtig zu stimmen.

 

Hier ist noch ein weiterer Grund warum es wichtig ist, die Gitarre regelmäßig zu stimmen: Es schult die Gehör! Denn wenn du es gewohnt bist mit einer sauber gestimmten Gitarre zu spielen wirst du viel schneller hören wenn eine andere Gitarre nicht richtig gestimmt ist oder auch wenn du Töne spielst, die nicht optimal klingen.

Was brauchst du um deine Gitarre zu stimmen?

Ein sogenanntes Stimmgerät ist das Werkzeug um deine Gitarre anständig in Tune zu bringen. Es misst die Tonhöhe der Saite die angeschlagen wird entweder über ein integriertes Mikrofon oder über einen Kabelanschluss für E-Gitarren. Auf einem Display wird dir angezeigt welcher Ton gespielt wird und ob dieser zu hoch oder zu niedrig ist. 

Stimmgeräte gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen:

  1. Als Hardware mit integriertem Mikrofon das man sich z.B. auf den Notenständer legen kann
  2. Als kleines Tool zum Klemmen an den Kopf der Gitarre
  3. Als integriertes Tool in einem Effektgerät, Gitarrenverstärker o.Ä.
  4. Als App fürs Handy
  5. Als Programm für den Computer (falls dieser mit einem Mikrofon ausgestattet ist)
  6. In der Gitarre schon integriert (meist bei Akustikgitarren mit Kabelanschluss)

Jede Variante hat ihre Vor- und Nachteile, keine dieser Varianten ist allerdings viel besser oder viel schlechter als die andere. Das einfachste und schnellste ist sich eine kostenlose App aufs Handy zu laden. Ich stimme meine Gitarren selbst oft auf diese Weise. Das Handy hat man immer parat und die Bedienung ist auch kinderleicht. Einziger Nachteil: Da der Ton per Mikro aufgenommen wird funktioniert das nur in einer halbwegs stillen Umgebung.

Wie stimme ich die Gitarre?

Ich habe ein kleines Video erstellt in dem ich dir alles Schritt für Schritt genau erkläre. Viel Spaß beim Anschauen!

Wie gehts weiter?

Und? 

Ist das Stimmen der Gitarre eine schwierige Aufgabe? Ich hoffe du hast es gut hingebracht und bist zufrieden, jetzt kann der Spaß erst richtig losgehen! 

 

Wenn du gleich lernen willst wie du dein allererstes Stück spielst ohne jemals eine Gitarre in der Hand gehabt zu haben, dann lies dir die beiden folgenden Artikel genau durch:

 

Wie liest man Tabulaturen?

Deine ersten einfachen Stücke auf der Gitarre

 

Wenn etwas unklar ist und du trotzdem Probleme hast, deine Gitarre zu stimmen, dann schreib mir doch einfach eine Mail oder komm zu einer kostenlosen Probestunde vorbei, dann kann ich dir alles nochmal genau zeigen.

 

Liebe Grüße,

Constantin